Artwork

İçerik Wiener Alltagspoeten and Andreas Rainer tarafından sağlanmıştır. Bölümler, grafikler ve podcast açıklamaları dahil tüm podcast içeriği doğrudan Wiener Alltagspoeten and Andreas Rainer veya podcast platform ortağı tarafından yüklenir ve sağlanır. Birinin telif hakkıyla korunan çalışmanızı izniniz olmadan kullandığını düşünüyorsanız burada https://tr.player.fm/legal özetlenen süreci takip edebilirsiniz.
Player FM - Podcast Uygulaması
Player FM uygulamasıyla çevrimdışı Player FM !

#31 An der Grenze

36:52
 
Paylaş
 

Manage episode 417525603 series 2587842
İçerik Wiener Alltagspoeten and Andreas Rainer tarafından sağlanmıştır. Bölümler, grafikler ve podcast açıklamaları dahil tüm podcast içeriği doğrudan Wiener Alltagspoeten and Andreas Rainer veya podcast platform ortağı tarafından yüklenir ve sağlanır. Birinin telif hakkıyla korunan çalışmanızı izniniz olmadan kullandığını düşünüyorsanız burada https://tr.player.fm/legal özetlenen süreci takip edebilirsiniz.
Triggerwarnung: In dieser Episode geht es um Flüchtlinge sowie Gewalt an und gegen Frauen. Einige der Erzählungen unserer heutigen Gäste sind sehr schwere Kost. Abseits der großen internationalen Katastrophen und des damit verbundenen Medieninteresses spielen sich an den Außengrenzen der EU jeden Tag furchtbare Szenen ab. Tausende Menschen sind in der Grenzregion zwischen Bosnien und Kroatien gestrandet. Sie kommen aus dem Sudan, Pakistan, Indien und vielen anderen Ländern, aus denen sie vor Krieg und Armut geflüchtet sind. Doch kurz vor dem Ziel angelangt geht es für sie zumeist nicht weiter, die Grenzen der Europäischen Union bleiben für sie geschlossen. Im wie sie es selbst zynisch nennen "The Game" versuchen sie in einer Art Katz und Maus Spiel vor den kroatischen Grenzbeamten zu fliehen und sich irgendwie ins Land einzuschleichen, um von dort weiterzureisen. Seit vielen Jahren ist die Wiener NGO "SOS Balkanroute" vor Ort aktiv und versucht den Gestrandeten zu helfen. Im Winter müssen diese oft in bitterer Kälte ausharren, Krankheiten, Hunger und Gewalt sind tägliche Begleiter. Der Gründer von SOS Balkanroute Petar Rosandic ist heute zum bereits zweiten Mal zu Gast im Wiener Alltagspoeten Podcast. Er ist auch bekannt als Wiener Rapper Kid Pex und macht in seinem Schaffen immer wieder auf Missstände in der österreichischen Gesellschaft aufmerksam. Mitgebracht hat er Stefanie Machart, die bereits unzählige Male mit dem privaten PKW nach Bosnien gereist ist, um vor Ort zu helfen. Moderation: Andreas Rainer Gast: Petar Rosandic, Stefanie Machart Alle Informationen zu SOS Balkanroute findet ihr auf deren Instagram Account https://www.instagram.com/sos_balkanroute/ Dort liegt auch die Kontonummer für Spenden, außerdem wird stets aktuell bekanntgegeben, was gerade wo eingesammelt wird. In Wien können Sachspenden ganzjährig gegen Rücksprache auch direkt abgegeben werden.
  continue reading

53 bölüm

Artwork

#31 An der Grenze

Wiener Alltagspoeten

17 subscribers

published

iconPaylaş
 
Manage episode 417525603 series 2587842
İçerik Wiener Alltagspoeten and Andreas Rainer tarafından sağlanmıştır. Bölümler, grafikler ve podcast açıklamaları dahil tüm podcast içeriği doğrudan Wiener Alltagspoeten and Andreas Rainer veya podcast platform ortağı tarafından yüklenir ve sağlanır. Birinin telif hakkıyla korunan çalışmanızı izniniz olmadan kullandığını düşünüyorsanız burada https://tr.player.fm/legal özetlenen süreci takip edebilirsiniz.
Triggerwarnung: In dieser Episode geht es um Flüchtlinge sowie Gewalt an und gegen Frauen. Einige der Erzählungen unserer heutigen Gäste sind sehr schwere Kost. Abseits der großen internationalen Katastrophen und des damit verbundenen Medieninteresses spielen sich an den Außengrenzen der EU jeden Tag furchtbare Szenen ab. Tausende Menschen sind in der Grenzregion zwischen Bosnien und Kroatien gestrandet. Sie kommen aus dem Sudan, Pakistan, Indien und vielen anderen Ländern, aus denen sie vor Krieg und Armut geflüchtet sind. Doch kurz vor dem Ziel angelangt geht es für sie zumeist nicht weiter, die Grenzen der Europäischen Union bleiben für sie geschlossen. Im wie sie es selbst zynisch nennen "The Game" versuchen sie in einer Art Katz und Maus Spiel vor den kroatischen Grenzbeamten zu fliehen und sich irgendwie ins Land einzuschleichen, um von dort weiterzureisen. Seit vielen Jahren ist die Wiener NGO "SOS Balkanroute" vor Ort aktiv und versucht den Gestrandeten zu helfen. Im Winter müssen diese oft in bitterer Kälte ausharren, Krankheiten, Hunger und Gewalt sind tägliche Begleiter. Der Gründer von SOS Balkanroute Petar Rosandic ist heute zum bereits zweiten Mal zu Gast im Wiener Alltagspoeten Podcast. Er ist auch bekannt als Wiener Rapper Kid Pex und macht in seinem Schaffen immer wieder auf Missstände in der österreichischen Gesellschaft aufmerksam. Mitgebracht hat er Stefanie Machart, die bereits unzählige Male mit dem privaten PKW nach Bosnien gereist ist, um vor Ort zu helfen. Moderation: Andreas Rainer Gast: Petar Rosandic, Stefanie Machart Alle Informationen zu SOS Balkanroute findet ihr auf deren Instagram Account https://www.instagram.com/sos_balkanroute/ Dort liegt auch die Kontonummer für Spenden, außerdem wird stets aktuell bekanntgegeben, was gerade wo eingesammelt wird. In Wien können Sachspenden ganzjährig gegen Rücksprache auch direkt abgegeben werden.
  continue reading

53 bölüm

Tüm bölümler

×
 
Loading …

Player FM'e Hoş Geldiniz!

Player FM şu anda sizin için internetteki yüksek kalitedeki podcast'leri arıyor. En iyi podcast uygulaması ve Android, iPhone ve internet üzerinde çalışıyor. Aboneliklerinizi cihazlar arasında eş zamanlamak için üye olun.

 

Hızlı referans rehberi