Lebenswert halka açık
[search 0]
Daha fazla
Download the App!
show episodes
 
Der Podcast der Stiftung Lebenswertes Liechtenstein widmet sich aktuellen Themen aus Liechtenstein und beschäftigt sich insbesondere damit, wie Liechtenstein lebenswert bleibt. Dazu werden Gespräche mit Expertinnen und Experten geführt, wobei die vier Fokusthemen "Mobilität", "Energie und Ressourcen", "Ernährung und Landwirtschaft" sowie "Sozialer Zusammenhalt" im Mittelpunkt stehen. Mehr Informationen zur Stiftung und zu den Fokusthemen unter https://www.lebenswertesliechtenstein.li/.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Zirkuläres Bauen ist nicht nur in Liechtenstein ein grosses Thema, sondern wird auch international diskutiert und bereits gelebt. Wie die Situation in anderen Ländern aussieht, darüber gibt Gernot Schubert Auskunft. Er ist bei der Hilti-Gruppe unter anderem zuständig für die nachhaltige Entwicklung der Immobilien der Gruppe. Zudem diskutieren wir, …
  continue reading
 
Zirkuläres Bauen ist derzeit in Expertenkreisen ein aktuelles Thema. Wie kann die Baubranche zirkulärer werden und durch die Kreislaufwirtschaft Ressourcen schonen? Mit dieser Frage beschäftigt sich auch das Projekt ZirkuLIE der Stiftung Lebenswertes Liechtenstein. Letztlich wird aber entscheidend sein, wie die Praxis auf diese Entwicklungen und He…
  continue reading
 
Was bei vielen Getränken heute schon Standard ist - nämlich ein funktionierendes Mehrwegsystem - steckt in anderen Wirtschaftsbereichen noch in den Kinderschuhen. So auch in der Baubranche. Die Stiftung «Lebenswertes Liechtenstein» hat sich deshalb im Rahmen ihres Fokusthemas «Energie und Ressourcen» intensiv mit diesem Thema auseinandergesetzt und…
  continue reading
 
Es mag ein Wunsch sein, manchmal ein Traum, der sich nicht erfüllt, oft aber klappt es auch mit langjährigen Partnerschaften. Diesem Geheimnis wollen wir auf die Spur kommen, damit aus Wünschen und Träumen Realität wird. Was passiert, wenn die Liebe älter wird? Was kann man tun, damit sie nicht zur Selbstverständlichkeit wird? Dass man den Partner/…
  continue reading
 
Jedes Jahr fallen in der Gastronomie und in der Lebensmittelproduktion grosse Mengen an Lebensmittelabfällen an, sogenannter Food Waste. Diese Abfälle sollen möglichst vermieden werden. Die dennoch anfallenden Reste können jedoch sinnvoll genutzt werden, indem sie in einer Biogasanlage in Energie und Dünger umgewandelt werden. Eine solche Biogasanl…
  continue reading
 
„Ohnmacht zu erleben, ist ein scheußliches Gefühl!“ schreibt die katholische Seelsorgerin, Podcasterin und Bestseller-Autorin Melanie Wolfers. Es ist, „als ob einem der Boden unter den Füßen weggezogen wird. Man fühlt sich wehrlos, ausgeliefert und schwach.“ Dieses Gefühl der Ohnmacht haben sehr viele erlebt in den vergangenen Krisenjahren mit Pand…
  continue reading
 
Ein Circular Café in Liechtenstein, in dem man sich direkt auf der Deponie über Kreislaufwirtschaft austauschen kann? Ob dies eine sinnvolle Massnahme sein kann, um die Kreislaufwirtschaft in der Bevölkerung zu verankern, untersucht ein Projekt, das die Stiftung Lebenswertes Liechtenstein in Zusammenarbeit mit der Universität Liechtenstein durchfüh…
  continue reading
 
In der heute vorherrschenden linearen Wirtschaft werden Rohstoffe eingekauft, verarbeitet, als Produkt weiter verkauft und dann, wenn sie nicht mehr funktionieren oder benötigt werden, weggeschmissen. Dies verbraucht viele Rohstoffe und belastet die Umwelt. In der Kreislaufwirtschaft hingegen wird darauf geachtet, Rohstoffe nicht wegzuwerfen, sonde…
  continue reading
 
Schon seit Jahrhunderten halten Menschen Vieh, um sich davon zu ernähren. In den letzten Jahrzehnten hat sich die Viehhaltung aber immer stärker industrialisiert, um die grosse Nachfrage nach Fleisch zu befriedigen. Dies führte zu einer Veränderung in der Haltung und Aufzucht von Rindern. Wie eine Alternative zu dieser Industrie aussehen könnte, so…
  continue reading
 
Getreide und Brot begleiten die meisten Menschen als Grundnahrungsmittel durch ihr ganzes Leben. Umso wichtiger, dass das Produkt sowohl nachhaltig als auch gesund ist. Diesem Thema hat sich die Stiftung Lebenswertes Liechtenstein und der Verein Feldfreunde angenommen und zusammen mit Landwirten verschiedene regionale Getreidearten auf Liechtenstei…
  continue reading
 
Wie in anderen Ländern ist der Feldbau in Liechtenstein heute von wenigen Arten und Sorten geprägt. Zudem wird auf den Feldern häufig Futter für Kühe angebaut. Wäre es nicht sinnvoll, mehr Feldfrüchte für die unmittelbare Ernährung des Menschen anzubauen? Und wie wirken sich die aktuellen Entwicklungen auf die Landwirtschaft aus? Über diese und and…
  continue reading
 
Vieles, was wir heute tun, hat seinen Ursprung in den früheren Zeiten. Dies gilt auch für die Ernährung. Dieses kulinarische Erbe hat Autor Dominik Flammer vor zehn Jahren in seinem Buch sichtbar gemacht, dem Werk «Das kulinarische Erbe der Alpen». Dass Liechtenstein als einziges Land vollständig im Alpenraum liegt, ist eine gute Gelegenheit, sich …
  continue reading
 
In diesem Podcast unterhält sich Peter Beck mit Dr. Urs Niggli und Flurina Seger über das Projekt «Agrarökologie Liechtenstein», welches im August 2021 von der Stiftung Lebenswertes Liechtenstein der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Was sind die Ziele dieses Projektes und kann Liechtenstein als kleiner Staat überhaupt einen Beitrag zur produktiven…
  continue reading
 
Die Stiftung Lebenswertes Liechtenstein wurde im Dezember 2019 gegründet. Sie ist eine Initiative von Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen aus Liechtenstein. Die Stiftung möchte dazu beitragen, dass Liechtenstein so lebenswert bleibt, wie es heute ist. Dazu gehört neben Sicherheit sowie einem hohen Lebensstandard unter anderem auch eine in…
  continue reading
 
Loading …

Hızlı referans rehberi