Hintergründe halka açık
[search 0]
Daha fazla

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Brasiliens Präsident Lula da Silva hat sich während des Besuchs von Kanzler Olaf Scholz als Vermittler zwischen Russland und der Ukraine ins Spiel gebracht. Wie die Chancen für eine Verhandlungslösung aussehen.Mitteldeutscher Rundfunk tarafından oluşturuldu
 
Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Christoph Heusgen, sieht bei Russland im Ukraine-Krieg null Verhandlungsbereitschaft. Deswegen sei die Regierung nicht eingeladen, aber Vertreter russischer Zivilgesellschaft.Mitteldeutscher Rundfunk tarafından oluşturuldu
 
Sie war und ist auch weiter dagegen, schwere Waffen in die Ukraine zu liefern: Die frühere Ratsvorsitzende der evangelischen Kirche in Deutschland, Margot Käßmann. Wie geht es ihr nun mit der Entscheidung des Kanzlers?Mitteldeutscher Rundfunk tarafından oluşturuldu
 
Gegen zwei ukrainische Ministerien gibt es Korruptionsvorwürfe. Es geht um den überteuerten Einkauf von Lebensmitteln und um Bestechung. Korrespondentin Rebecca Barth erklärt, was bisher zu den Vorwürfen bekannt ist.Mitteldeutscher Rundfunk tarafından oluşturuldu
 
Die Ukraine soll aus Polen Leopard-2-Kampfpanzer erhalten. Das hat Präsident Duda nach einem Treffen mit Präsident Selenskyj erklärt. Welche entscheidende Rolle Deutschland spielt, erklärt Korrespondent Martin Adam.Mitteldeutscher Rundfunk tarafından oluşturuldu
 
Der Handel mit Menschen aus der Ukraine ist laut OSZE stark gestiegen. Die weltweite Onlinesuche nach sexuellen Dienstleistungen ukrainischer Frauen stieg um 600 Prozent. SPD-Politikerin Leni Breymaier ist bestürzt.Mitteldeutscher Rundfunk tarafından oluşturuldu
 
Wo steht die Schweiz im Verhältnis zur EU? Chefunterhändlerin Livia Leu führt Sondierungsgespräche mit der EU um auszuloten, ob und inwiefern es Spielraum für neue Verhandlungen gibt. Am 11. November geht es in die nächste Runde. Der ehemalige EU-Korrespondent und Bundeshausredaktor Oliver Washington fühlt Livia Leu auf den Zahn. Wird es zu einer E…
 
Wer betreibt die illegalen Glücksspielseiten, auf denen mit Antepay bezahlt wurde? Wir treffen einen Informanten, der für die Organisation gearbeitet hat und kommen dem mutmasslichen Drahtzieher auf die Spur. Dem Mann, der laut einem Infomanten mit Glücksspielseiten ein Vermögen verdient haben soll. Die Recherche über eine scheinbar harmlose Bezahl…
 
Das Besitzerpaar Canepa lächelt in die Kameras, als der neue Hauptsponsor des FCZ vor drei Jahren präsentiert wird. Wie kam es, dass Antepay zum Hauptsponsor wurde? Eine Bezahlkarte, die wohl vor allem für illegales Glücksspiel verwendet wurde? Was sagt FCZ-Präsident Ancillo Canepa dazu? Die Recherche über eine scheinbar harmlose Bezahlkarte führt …
 
Alles beginnt mit einer anonymen E-Mail. Von organisierter Kriminalität ist darin die Rede, von illegalem Glücksspiel und von der Bezahlkarte Antepay. Antepay taucht in der breiten Öffentlichkeit erstmals 2019 auf, als Trikotsponsor des FC Zürich. Was und wer steckt dahinter? Die Recherche über eine scheinbar harmlose Bezahlkarte führt in ein Milie…
 
Der Schriftzug «Antepay» prangte auf den Trikots des Fussball Schweizermeisters FC Zürich. Antewas? Die Recherche über eine scheinbar harmlose Bezahlkarte führt in ein Milieu, das vielen so wohl kaum bekannt ist. Es geht um illegales Glücksspiel. Die Journalisten Christian Zeier und Raphaël Günther nähern sich einem kriminellen Netzwerk an und such…
 
Wie kommt es, dass der konservative Milliardär vom Zürichsee ein Loblied singt auf den Chef der Gewerkschaften? Und die FDP-Politikerin, einst jung und aufstrebend, politisch vereinsamt ist? Weil die Europa-Frage die Schweiz dauerhaft verändert hat. Der vorläufig letzte Akt im Beziehungsdrama. SVP-Patron Christoph Blocher behauptet: Wären die Gewer…
 
Wären die Schweiz und die EU zur Paartherapie gegangen, hätte die Diagnose so ausfallen können: Sie stritten über die unwesentlichen Dinge und sprachen nie über das Wesentliche, das sie trennt. Darum war der Bruch unvermeidlich. Wieso das so war, darum geht es in dieser Episode. Ehemalige Bundesräte hüten sich gewöhnlich davor, sich in aktuelle Ges…
 
Ein amtierender Schweizer Bundesrat, ganz allein auf geheimer Verhandlungsmission in Luxemburg. Unglaublich, aber wahr! Eine weitere Episode im Beziehungsdrama zwischen der Schweiz und der EU, in dem sich beide Seiten plötzlich auf ihre Stärken besinnen und miteinander reden. Wir verraten hier nur so viel: Der Bundesrat auf geheimer Mission hiess M…
 
Die Schweiz und die EU – das ist wie in einer Beziehung, in der sich zwei Menschen auseinanderleben, bis sie sich nicht mehr verstehen. Dabei hatte alles so gut angefangen, mit einer Art Verlobungsantrag, damals im Mai 1992. Aus heutiger Sicht war es eher der Anfang eines langsamen Abschieds. Es sei ein «Bauchentscheid» gewesen, erinnert sich Arnol…
 
Loading …

Hızlı referans rehberi